Startseite

Sönd Willkomm

Der Jodlerclub Alpeblueme wurde im Jahre 1937 gegründet. Während 40 Jahren leitete und prägte der Komponist und Ehrendirigent Fred Kaufmann den Club. Zum großen Repertoire der Alpeblueme gehören vor allem viele Kompositionen von Fred Kaufmann, sowie auch Appenzeller Zäuerli welche die Jodler mit viel Freude und Herzblut zum besten geben. Natürlich gehört auch das "Schelleschötte" und "Talerbecki schwinge" dazu.
Aktuell:
Am Samstag 29. Oktober 2022 ist es wieder soweit, wir führen ein Kirchenkonzert durch. Wir freuen uns sehr, wenn wir viele bekannte und auch neue Freunde, Gönner und Passivmitglieder begrüssen düfen.

Euer Jodlerclub Alpeblueme

image-11942405-Werbung_Appenzeller_Zeitung-45c48.w640.png